Zum Hauptinhalt springen

Information Security Officer (m/w/d)

  • Ort

    Wels (AT)

  • Anstellungsart

    Vollzeit

  • Bruttojahresgehalt

    ab 50.000 €

Unser Kunde positioniert sich als eine global präsente, höchst renommierte und weltmarktführende Unternehmensgruppe. Der langjährige unternehmerische Erfolg und Wachstumskurs basiert unter anderem auf hervorragenden Qualitätsprodukten, einem fortlaufenden Innovationsgedanken und einem konstant bleibenden Fokus hinsichtlich einer bestmöglichen Kundenzufriedenheit.

Zur Verstärkung des Teams am Standort Wels suchen wir ab sofort eine/n Informationssicherheitsbeauftragte/n (m/w/d).

Angebot: 

  • Nachhaltige Berufsperspektive in einem Unternehmensumfeld mit ausgezeichneter Marktreputation
  • Wertschätzende sowie offene Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten (Gleitzeit und Home-Office Möglichkeit)
  • Vielseitiges Gesundheitsprogramm (Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung)
  • Fahrkostenzuschuss für öffentliche Verkehrsmittel
  • Attraktives Bonus-/Prämienprogramm
  • Freie Parkplätze für MitarbeiterInnen
  • Hardware (Handy und Laptop)

Aufgabenbereich: 

  • Eigenverantwortliche Funktionsrolle für das IT-Security-Management 
  • Aufbau und Entwicklung einer konzernweiten Cyber-Security-Strategie
  • Verantwortung für den Schutz von unternehmerischen Daten und Systemen
  • Planung und Umsetzung von Projekten zur Erhöhung der Informationssicherheit
  • Durchführung und Organisation von Sicherheitsschulungen und Awareness-Trainings
  • Regelmäßiges Reporting an die direkte Führungskraft und das Management
  • Enge Zusammenarbeit mit externen Dienstleistenden und internen Fachabteilungen

Anforderungsprofil: 

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL, Universität oder FH) mit Lehrinhalten in den Fachgebieten Datenschutz und Informationssicherheit
  • Mindestens 2-jährige Berufserfahrung in den Bereichen Datensicherheit und Security
  • Erfahrung mit IT-Infrastruktur und Cloud-Systemen (z.B. Microsoft 365) sowie Verständnis für Cloud-Computing klar von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Hohe Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und umsetzungsstarke Persönlichkeit

Start:

ab sofort (unter Berücksichtigung einer etwaigen Kündigungsfrist)

Gehalt:

Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt ab 50.000 € vorgesehen. Je nach Berufserfahrung und Qualifikation besteht selbstverständlich eine klare Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung.

Login