Zum Hauptinhalt springen

(Junior) Consultant- Family Office/ Vermögensverwaltung (m/w)

  • Ort

    München (DE)

  • Anstellungsart

    Vollzeit

  • Bruttojahresgehalt

    ab 48.000 €

Unser Kunde ist ein inhabergeführter, bankenunabhängiger Vermögensmanager mit einem ganzheitlichen Beratungsansatz. Das Multi Family Office in München ist zentraler Ansprechpartner für Inhaber bedeutender Vermögen und bietet Begleitung in allen Anlageklassen. Täglich werden  Entscheidungsgrundlagen zur Steuerung und Koordination des gesamten Vermögens geschaffen und auf dieser Basis individuelle Lösungen entwickelt. Zum weiteren Aufbau des Teams suchen wir nun einen dynamischen, engagierten (Junior) Berater.

Angebot: 

  • Junges und dynamisches Team
  • Freude an einem abwechslungsreichen und außergewöhnlichen Arbeitsalltag
  • Attraktiver, modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung und flachen Hierarchien im Herzen Münchens
  • Attraktive und marktgerechte Vergütung
  • Tolles Mitarbeiterbenefits, Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Professionelle Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Spezialisten

Aufgabenbereich: 

  • Fachübergreifende Kommunikation und Moderation von Banken, Steuerberatern, Rechtsanwaltskanzleien, Hausverwaltungen etc.
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Anlagestrategien und zielgerichteten Vermögensstrukturen
  • Inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Verträgen
  • Begleitung von Transaktionen und Investments
  • Vorbereitung von Mandantengesprächen
  • Selbständige Übernahme von Projekten und Teilprojekten
  • Mitwirken bei der Erstellung der regelmäßigen Mandanten-Reportings sowie von Statistiken
  • Controlling von Investmentcashflows und Liquiditätsplanung
  • Bearbeitung von Eingangs- und Ausgangsrechnungen sowie vorbereitende Buchhaltung
  • Pflege von datenverarbeitenden Systemen

Anforderungsprofil: 

  • Exzellente kaufmännische und/oder steuerliche Ausbildung (Studium von Vorteil)
  • Begeisterung für ein dynamisches Umfeld mit einer Vielzahl von unterschiedlichsten Aufgaben und Projekten
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Pro-aktive und professionelle Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

Start:

ab sofort (unter Berücksichtigung einer etwaigen Kündigungsfrist)

Gehalt:

Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt ab 48.000 € vorgesehen. Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation.

Login