Zum Hauptinhalt springen

Leitung Debitorenbuchhaltung (m/w/d)

  • Ort

    Krems an der Donau (AT)

  • Anstellungsart

    Vollzeit

  • Bruttojahresgehalt

    ab 33.000 €

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Handels- und Produktionsunternehmen in den Bereichen Mobilität und Consumer Goods. Durch ein Entwicklungsteam mit dem Einsatz von state-of-the-art Technologie entstehen zusätzlich kundenspezifische Endprodukte als auch Eigenmarken. Durch das starke Wachstum und die stetige Weiterentwicklung des Unternehmens suchen wir ab sofort für den Standort östlich von Krems an der Donau einen erfahrenen Debitorenbuchhalter mit Leitungsfunktion. 

Angebot: 

  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem stark wachsenden Unternehmen
  • Gratis Mitarbeiterparkplätze und attraktive Mitarbeiterkonditionen
  • Spannende und Abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Mitarbeit in einem jungen, dynamischen Team
  • Diverse Mitarbeiterbenefits

Aufgabenbereich: 

  • Fachliche Leitung der Debitorenbuchhalter und Unterstützung in den täglichen Aufgaben
  • Verantwortung des Mahnwesens sowie Koordinierung mit der Factoring-Bank
  • Erfassung der Zahlungseingänge sowie Verbuchung von Kontoauszügen
  • Abwicklung von Rechnungen, Gutschriften und Kreditversicherungen
  • Optimieren von Arbeitsabläufen und Prozessen

Anforderungsprofil: 

  • Min. 2-3 Jahre Erfahrung in der Buchhaltung idealerweise mit Leitungsfunktion
  • Abgeschlossene kfm. Ausbildung mit dem Schwerpunkt Buchhaltung
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse 
  • Ausgezeichnete Excel-Kenntnisse
  • Lösungsorientierte Denkweise und Kommunikationsgeschick

Start:

ab sofort (unter Berücksichtigung einer etwaigen Kündigungsfrist)

Gehalt:

Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt ab 33.000 € vorgesehen. Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation.

Login