Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter Sekretariat mit Leitungsperspektive (m/w)

  • Ort

    Linz (AT)

  • Anstellungsart

    Vollzeit, Teilzeit

  • Bruttojahresgehalt

    ab 30.000 €

Unser Kunde ist eine Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei, welche sich durch ein hohes Engagement in der richtigen Beratung, Professionalität sowie Klientenbetreuung auszeichnet. Durch das Zusammenspiel eines dynamischen, erfahrenen wie zuverlässigen Arbeitsumfelds resultiert eine klientenorientierte Unternehmens- als auch Steuerberatung.

Zur Verstärkung des Teams am Standort Linz wird ein/e Mitarbeiter/in für das Sekretariat gesucht, der/die sukzessive die Leitung der Kanzleiverwaltung übernimmt.  

Angebot: 

  • Abwechslungsreiche, interessante und vielfältige Aufgabenstellungen
  • Stetige persönliche wie auch fachliche Weiterentwicklung 
  • Freundliches Arbeitsklima mit ausgeprägtem Teamgeist 
  • Ansprechende Mitarbeiterbenefits (Teamevents, Weiterbildungen, etc.)

Aufgabenbereich: 

  • Eigenständige Übernahme und Organisation der Kanzleiverwaltung
  • Fristenüberwachung sowie interne Kontrolle
  • Koordination sowie Verwaltung von Mitarbeiter- und Kundenterminen
  • Erstellung von Angeboten und Berichten
  • Schrittweiser Übergang in eine interne Leitungsfunktion

Anforderungsprofil: 

  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Praktische Vorerfahrung in der Steuerberatungsbranche klar erwünscht
  • Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisationstalent mit genauer sowie strukturierter Arbeitsweise

Start:

ab sofort (unter Berücksichtigung einer etwaigen Kündigungsfrist)

Gehalt:

Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt ab 30.000 € vorgesehen. Selbstverständlich besteht Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation.

Login