Zum Hauptinhalt springen

Projektleiter Schwermaschinenbau (m/w/d)

  • Ort

    Villach (AT)

  • Anstellungsart

    Vollzeit

  • Bruttojahresgehalt

    ab 50.000 €

Unser Kunde ist ein eigentümergeführtes, international tätiges Unternehmen im Industrieanlagen- und Spezialmaschinenbau. Durch innovative Verfahren und kontinuierliche Weiterentwicklung kann sich das Unternehmen zu einem der führenden Anbieter in seinem Tätigkeitsfeld zählen. Um die hohen Qualitätsstandards sowie die Kundenzufriedenheit weiterhin zu gewährleisten suchen wir ab sofort einen Projektleiter, der das Technik-Team am Standort Villach unterstützt. 

Angebot: 

  • Eigenständiges, selbstorganisiertes Arbeiten in einem motivierten Team
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot und individueller Karriereplan
  • Mitarbeit in einem internationalen Unternehmen mit familiärem Flair
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit spannenden Projekten
  • Zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen

Aufgabenbereich: 

  • Fristgerechte und eigenständige Abwicklung von Schwermaschinenbauprojekten
  • Qualitäts- sowie Terminkontrolle der Zukäufe bei Lieferanten im In- und Ausland
  • Erstellen von Anfrage- und Bestellspezifikationen sowie Projektdokumentation
  • Führen von technischen und kaufmännischen Endverhandlungen

Anforderungsprofil: 

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Maschinenbau oder Meisterprüfung Metalltechnik
  • Schweißtechnische Erfahrung (EN1090-2 Dokumentation) erforderlich
  • 2-5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position und Branche
  • Sicherer Umgang mit MS-Office sowie ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland

Start:

ab sofort (unter Berücksichtigung einer etwaigen Kündigungsfrist)

Gehalt:

Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt ab 50.000 € vorgesehen. Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation.

Login