Zum Hauptinhalt springen

Softwareentwickler Diagnosekommunikation (m/w/d)

  • Ort

    Wien (AT)

  • Anstellungsart

    Vollzeit

  • Bruttojahresgehalt

    ab 40.000 €

Unser Kunde ist ein international tätiges Unternehmen, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Zukunft und das Leben der Menschen mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen zu verbessern. 

Durch die verstärkte Nachfrage expandiert das Team mit Hauptsitz in Wien und sucht ab sofort eine/n erfahrene/n SoftwareentwicklerIn für Diagnosekommunikation.

Angebot: 

  • Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Unzählige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familiäres Arbeitsumfeld 
  • Gestützte Kantine 
  • Homeoffice Möglichkeiten 

Aufgabenbereich: 

  • Konzeption, Spezifikation, Entwicklung und Implementierung von Diagnosefunktionen
  • Umsetzung von Kundenanforderungen 
  • Definition und Konfiguration von Softwarekomponenten, sowie Durchsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Verantwortung der Inbetriebnahme von vernetzten Steuergeräten an Fahrzeugen
  • Durchleben des gesamten Entwicklungszyklus der internen Software

Anforderungsprofil: 

  • Sehr gute C-Kenntnisse (Code lesen, verstehen und entwickeln)
  • Erfahrung mit Automatisierungslösungen und Diagnosekommunikation (CAN)
  • Erfahrung im Automotive-Bereich
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/TU) oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung

Start:

ab sofort (unter Berücksichtigung einer etwaigen Kündigungsfrist)

Gehalt:

Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt ab 40.000 € vorgesehen. Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation.

Login