Zum Hauptinhalt springen

Tech Lead | Fullstack (m/w/d)

  • Ort

    Köln (DE)

  • Anstellungsart

    Vollzeit

  • Bruttojahresgehalt

    ab 70.000 €

Unser Kunde ist ein etabliertes regulatorisches Technologieunternehmen im Bereich der Geldwäscheprävention. Als externer Compliance-Berater verbindet man umfassende juristische Expertise mit skalierbaren IT-Lösungen, um maßgeschneiderte Risikomanagement- bzw. Compliance-Lösungen zu entwickeln und hochwertige Dienstleistungen zu bieten. 

Zur Verstärkung des Entwicklerteams in Köln suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n technologisch versierte/n Fachleiter/in. 

Angebot: 

  • Mitarbeit in einem aufstrebenden, dynamischen und fachlich breit aufgestellten Unternehmen
  • Ein kollegiales und motiviertes Arbeitsumfeld mit vielseitigen Tätigkeitsbereichen
  • Großer Handlungs- und Gestaltungsspielraum innerhalb des eigenen Verantwortungsbereiches
  • MitarbeiterInnen-Benefits (Betriebliche Altersvorsorge | JobTicket | Schulungs- und Weiterbildungsangebote)
  • Hoher Remote-Anteil (Büroaufenthalt nach persönlicher Abstimmung)
  • Exklusive Büroräumlichkeiten in Top-Lage mit guter öffentlicher Anbindung

Aufgabenbereich: 

  • Fortlaufende Betreuung, Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden Software-Lösung 
  • Definition und Ausbau passender technischer Lösungsbausteine für Frontend und Backend
  • Übernahme der fachlichen Teamleiterrolle für das interne (dreiköpfige) Entwicklerteam
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Umsetzung neuer Produktlösungen und Features
  • Projekt- und Prozessoptimierung im Rahmen einer agilen Verfahrensweise
  • Zusammenarbeit mit und Koordination von externen Partnern

Anforderungsprofil: 

  • Mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Fachbereich der Softwareentwicklung 
  • Mehrjährige Erfahrung in einer fachleitenden Funktionsrolle zwingend erforderlich
  • Breitgefächerte Anwenderkenntnisse in der Frontend- und Backend-Entwicklung 
  • Fundiertes Know-how in einer objektorientierten Programmiersprache
  • Grundlegende Datenbankkenntnisse
  • Verhandlungssichere Deutsch- oder Englischkenntnisse 
  • Zielorientierter Teamplayer mit Hands-on-Mentalität und ausgeprägten Leadership-Kompetenzen

Start:

ab sofort (unter Berücksichtigung einer etwaigen Kündigungsfrist)

Gehalt:

Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt ab 70.000 € vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass abhängig von der Berufserfahrung und den fachlichen Qualifikationen eine klare Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden ist. 

Login